Seemannssonntag

Wie blau ist das Meer? 
Wie groß kann der Himmel sein? *

* aus: La Paloma, interpretiert von Hans Albers,  in „Große Freiheit Nr. 7“ 

Auf diese Fragen können wir Hans Albers auch keine gute Antwort geben. Aber auf See betrachtet man die Welt  aus einer ganz besonderen Perspektive, Zeit und Raum haben eine eigene Dimension und der Seemannssonntag ist immer am Donnerstag. 
Und am Seemannssonntag  sinnieren wir darüber, was das Leben auf einem Segelschiff so mit sich bringt und schreiben unsere Donnerstags-Kolumne.

USV in Sicht

Wenn man auf See einem 7 Meter langen futuristischen Schiff mit orangem Flügel begegnet, ist das nicht der fliegende Holländer,...

mehr lesen

SOS

10 Jahre ist das Schiffsunglück der Costa Concordia nun her. Dass so etwas unter professioneller Schiffsführung passiert, kann man als...

mehr lesen

nomen est omen

Manchmal gibt es seltsame Zufälle und Namensgleichheiten. Dass unser Schiff gleich heißt, wie ein bedeutendes Forschungsschiff ist ein Zufall. Die...

mehr lesen