empfehlenswertes equipment fürs bordleben

Osculati Bluetooth Verstärker

Ein kleines Device für guten Sound

Es gibt Dinge von denen wußte man gar nicht, dass es sie gibt, obwohl man sie braucht. Etwa der Bluetooth Verstärker von Osculati, der unseren alten Knutsson Lautsprechern an Bord wieder neues Leben eingehaucht hat. Das geniale und günstige Device haben wir zufällig entdeckt und es versorgt uns nun mit gutem Ton.

Vor dem endgültigen Kauf unserer 30 Jahre alten Hallberg-Rassy 312 haben wir einen Gutachter zu Rate gezogen. Dabei wurde natürlich auch die Elektrik unter Lupe genommen. Das hat sich dann im Gutachten folgendermaßen gelesen: An der Elektrik wurde nicht herumgepfuscht, sie ist weitgehend im Originalzustand. Das sahen wir als einen Pluspunkt, denn eine 30 Jahre alte Elektrik im Originalzustand inklusive Schaltplan läßt sich natürlich besser modernisieren als ein Kabelfleckerlteppich ohne Schaltplan. 

An Bord waren unter anderem ein altes Autoradio der Marke Blaupunkt und zwei Lautsprecher der Marke Knutsson eingebaut. Der Blaupunkt hatte leider weder CD-Laufwerk, Bluetooth oder USB-Anschluss, ja noch nicht einmal ein Kassettenlaufwerk. Daher musste der Radio weichen, wir hatten den Platz über dem Kartentisch für das neue Funkgerät Cortex V1 vorgesehen. Übriggeblieben sind noch die, nun funktionslosen Lautsprecher, die dezent hinter den Bücherschapps montiert waren. Ich wollte diese, da funktionslos, abmontieren. Alexandra wollte das nicht, weil dann an der Stelle einfach ein unschönes Loch zu sehen gewesen wäre.

So blieben die Lautsprecher an ihrem Ort, die Musik wurde nun aber über einen kleinen Bluetooth-Lautsprecher abgespielt, mit eher bescheidenem Klang. Bis ich ganz zufällig bei meinem Yacht-Shop in Wien einen kleinen Bluetooth Verstärker entdeckte und neugierig wurde, was sich dahinter verbirgt. Und siehe da, es handelt sich um einen kleinen (122 x 42 x 28 mm) Verstärker mit 2 x 30 Watt Leistung, den man an das 12 V-Bordnetz anschließen und mit zwei Lautsprechern verbinden kann. Der Verstärker wurde im Schnapp montiert und nun können wir über das Handy oder das Tablett Musik abspielen.

Und der Sound ist einwandfrei, was wohl auch daran liegt, dass die fix eingebauten Lautsprecher einen sehr guten Raumklang ergeben. Das ist auch super, wenn wir einen Film auf dem Tablet anschauen (siehe unsere Filmtipps) und den Ton über die Lautsprecher abspielen.

Der Osculati Bluetooth Verstärker ist eine sehr schlaue und günstige (etwa € 70,-) Möglichkeit um für guten Sound an Bord zu sorgen. Und vor allem ist der Verstärker unkompliziert und unsichtbar im Schnapp montiert und ich bin sehr froh, dass ich die Lautsprecher nicht voreilig ausgebaut habe. Den Verstärker gibt es auch mit 4 x 30 Watt und in einer etwas größeren Version mit 4 x 30 Watt + 2 x 60 Watt für die Subwoofer.

Und wer nun noch die passende Musik sucht, wird sicher bei unseren Spotify Playlists mit Musik rund um das Meer fündig. Und unsere Playlists sind sogar zur Navigation geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert